Diplom – Kapellmeister
Chorleiter der Liedertafel 1996 – 2011
Otto Lamadè war in der Zeit von 1996 bis zu seinem Ausscheiden im Jahre 2011 Chorleiter des Frauenchores, des Männerchores und des Jugendchores. In dieser Funktion war er massgeblich für die musikalische Ausrichtung der Liedertafel verantwortlich. Mit seiner menschlichen Art gelang es ihm immer wieder, die Chöre zu Höchstleistungen zu motivieren und zu führen. Viele grossartige Erfolge konnte die Liedertafel zusammen mit ihm feiern, egal ob es sich um einen Wettbewerb oder ein Konzert handelte.
Hier nur einige Höhepunkte des Wirkens von Diplom Kapellmeister Otto Lamadè:
1999: 125jähriges Jubiläum der Liedertafel mit grossem Sängerfest (110 Chöre mit über 5000 Mitwirkenden) und grossem Jubiläumskonzert
2001: Der Frauenchor wird Meisterchor im Badischen Sängerbund
2003: Neujahrskonzert der Stadt Hockenheim unter dem Motto “Aus der Welt des Musical und Pop”
2004: 130 Jahre Männerchor Liedertafel Hockenheim mit grossem Festkonzert “Lieder der Nacht – Nacht der Lieder“
2005: 25 Jahre Frauenchor Liedertafel Hockenheim mit grosser Matinée (16 Gastchöre)
2006: 10 Jahre Dirigententätigkeit mit grossem Weihnachtskonzert
2008: Grosses “Welthits – Open Air” – Konzert im Stadthalleninnenhof
2011: Neujahrskonzert der Stadt Hockenheim “Berühmte Melodien aus Oper und Operette” mit der Kurpfalzharmonie Heidelberg, Bettina Eismann und Holger Ries
Unzählige Tagesbestleistungen und Klassensiege mit dem Frauen- und dem Männerchor sind weitere Beweise seines erfolgreichen Wirkens bei der Liedertafel.
Am 01.04.2011 wählten ihn die Mitglieder der Liedertafel einstimmig zum Ehrenchorleiter.